Back
32 Das Ende

Zweiter Teil der Fotos von Frank Meve.

Der Bhf Fladungen ist das Ende der Nebenbahn Mellrichstadt-Fladungen und somit ein Kopfbahnhof.

32 Das Ende
38 die Kof II

Eine Köf II gehört auch zum Fuhrpark des Vereins "Rhön-Zügle e.V."

Beschreibung >>> hier

38 die Kof II
39 Donnerbuchse

Personenwagen "Donnerbüchse"

Eigentümer: Zweckverband Freilandmuseum
Bauart: Ci-28
Baujahr: 1928
Zul. Höchstgeschwindigkeit: 90 km/h

Quelle: >>> "Fuhrpark Rhön-Zügle"

39 Donnerbuchse
50 Freilandmuseum

Im Anschluss an die Bahnfahrt ging es ins benachbarte

"Fränkische Freilandmuseum" :

HOFSTELLE AUS MÜHLFELD
erbaut 1684 | umgesetzt 1988-1990
Branntweinbrennerei | Großviehstall

>>> Vorstellung der historischen Gebäude auf der Homepage des Freilandmuseums.

50 Freilandmuseum
51 Plumpsklo

Plumpsklo an der

HOFSTELLE AUS WALDBERG
erbaut 1684 | umgesetzt 1990-1997
aus dem ehemaligem Kolonistendorf südlich des Kreuzbergs

51 Plumpsklo
80 Offene rhoen

Die Landschaft der Rhön ist abwechslungsreich: Wälder, Moore und weites Land.

80 Offene rhoen
81 Hochmoor

Das "Schwarze Moor" in der Hochrhön. Ein herrlicher 2,5km langer Bohlenweg erschließt die Moorlandschaft.

81 Hochmoor
85 Flugplatz

Der Flugplatz Wasserkuppe liegt auf 950m NN

85 Flugplatz
86 Segelflieger
86 Segelflieger
87 Auf der Terrasse

Ausklang des Ausflugs auf der Aussichtsterrasse

des Flugplatzes Wasserkuppe.

 

Alle Fotos von Frank Meve.

Siehe auch den  >>>Artikel "Rhön-Zügle" auf der Hauptseite der Homepage

87 Auf der Terrasse ...
25 Auf der strecke
25 Auf der strecke
 
 
Powered by Phoca Gallery